Purekeys mit neuen Modellen auf der MEDICA 2018

Neue Modelle der bekannten Purekeys-Hygienetastatur auf der MEDICA 2018 – die optimale Lösung für die Risikosituation Computertastatur

Multiresistente Keime und Hygienemängel in medizinischen Einrichtungen sind häufig Thema der medialen Berichterstattung. Hygieneprüfungen nehmen daher zu. So wird in der Klinik, in Arztpraxen und besonders bei Zahnärzten immer häufiger und auch kritischer von den zuständigen Behörden des jeweiligen Bundeslandes geprüft. Bedingt durch die Behandlungssituation mit den entsprechenden Risiken für Infektionen legen die Gutachter bei diesen sogenannten Praxisbegehungen besonderen Wert auf ein funktionierendes Hygienemanagement.

Um einer Prüfung erfolgreich standzuhalten, sollten Praxen, Kliniken und Krankenhäuser daher grundsätzliche Hygienerichtlinien, sowie das Medizinproduktegesetz (MPG) und Empfehlungen des Robert Koch Instituts (RKI) unbedingt einhalten – das gilt auch für die verwendeten Computertastaturen und -Mäuse. Sie beherbergen durch den ständigen Kontakt mit Händen verschiedener Nutzer neben Schweiß-, Fett- und Staubrückständen ein riesiges Keimspektrum – dieses ist nachweislich sogar größer als das auf Türkliniken und Toilettenbrillen. Tastaturen sind damit eine ständige Erregerquelle und damit eine unkalkulierbare Gefahr für Infektionen durch Viren und Bakterien.

Weiterentwicklungen und Neuvorstellungen

Neu zur Medica 2018 sind die Tastatur- und Maus-Modelle in Schwarz und die Kompaktmodelle mit integriertem Touch-Pad sowie die neue Kompakt-Serie „Fixed Angle“. Die bereits bekannten Modelle wurden weiterentwickelt und sukzessive verbessert.

Besuchen Sie uns in Halle 9 Stand B37 .

PUREKEYS Hygienetastaturen und -Mäuse  – sparen Zeit, Geld und Nerven

PUREKEYS ist je nach Wunsch kabelgebunden oder kabellos, einfach durch Plug and Play anzuschließen und sofort, ohne extra Software, nutzbar. Die Tastaturmodelle sind leicht und die Silikonoberflächen völlig glatt, flüssigkeitsundurchlässig und robust, ohne jegliche Zwischenräume, so dass sie sich binnen Sekunden mit jedem herkömmlichen Desinfektionsmittel durch schlichtes, einfaches Abwischen reinigen lassen – das spart Zeit, Geld und Nerven. Und aufgrund der besonderen Konstruktion aus Unterbau mit integrierten Tasten und glatter Oberfläche hat sie trotzdem das angenehme Schreibgefühl einer herkömmlichen Tastatur.

Und sollte die robuste Oberfläche nach jahrelangem Gebrauch dennoch einmal beschädigt sein, lässt sie sich sofort kostengünstig austauschen ohne die gesamte Tastatur zu wechseln. PUREKEYS ist daher die praktikabelste und nachhaltigste Lösung am Markt.

Purekeys B.V. wurde 2012 von den erfahrenen IT-Experten Hans Struwe and Henk Smit Groningen (Niederlande) gegründet und hat aus Erfahrungen im IT-Service für den medizinischen Bereich die Purekeys-Tastatur und die dazugehörende Hygiene-Maus entwickelt.

Für Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte an unter 0175-8234372 oder schreiben Sie uns eine eMail über das Kontaktformular.

Von |2018-10-26T13:23:06+00:00Oktober 26th, 2018|Messetermine|0 Kommentare

Über den Autor: